Die Generation Z –die erste Generationdie in der Weltzuhause ist?

Die GenZ ist die Generation, welche die nächsten Jahre und Jahrzehnte bestimmen und verändern wird. Aktuell sind sie „noch“ Teenager und junge Erwachsene. In der Studie wird darauf hingewiesen, dass sie vor allem eine Bürde zu tragen haben – denn sie müssen Lösungen für Probleme finden, für die ihre Eltern und Großeltern keine gefunden haben. Um ein paar davon zu nennen: Chancengleichheit, digitale Bildung, Klimawandel.

Für die Generation Z bedeutet steter Wandel Beständigkeit. Es ist die erste Generation, die sich nicht an ein Leben vor dem Internet oder dem Smartphone erinnern können. Ganz recht, wir sprechen hier von den „Digital Natives“.

Die Generation Z und Social Media.
Social Media hat unsere Einstellung gegenüber Informationen, Beziehungen und Privatsphäre komplett auf den Kopf gestellt; aber diese Generation – die GenZ – sie sind mit diesem „Experiment“ Social Media aufgewachsen.

Für die Generation Z bedeutet steter Wandel Beständigkeit. Es ist die erste Generation, die sich nicht an ein Leben vor dem Internet oder dem Smartphone erinnern können. Ganz recht, wir sprechen hier von den „Digital Natives“.